Weinwanderung

Weinwanderung Bad Honnef: Genuss pur!

Vergangene Woche ging es für unsere Herzbluttiger Bande auf ins Siebengebirge für eine Weinwanderung Bad Honnef mit rund 60 Personen.

Empfang & die erste Verkostung

Nachdem die Teilnehmer:innen in dem regionalen Weingut angekommen waren, ging es nach einer kurzen Begrüßung auch schon los mit der ersten Verkostung. Es handelte sich hierbei selbstverständlich um einen regionalen Wein, direkt aus den Rebbergen Bad Honnefs. Begleitet wurde die Verkostung von unserem lokalen Sommelier, welcher spannende Informationen rund um den edlen Tropfen lieferte.

Start der Weinwanderung

Nun, bei schon leicht angeheitertem Gemüt, konnte die Weintour am Rhein so richtig starten. Die Belegschaft wurde in zwei Gruppen aufgeteilt. Ausgestattet mit einem Bollerwagen, Musikbox und selbstredend ein paar Flaschen Wein für unterwegs, ging es für unsere erste Gruppe auf in Richtung Rebberge. Dabei wurden sie nicht nur von feinstem Wein, sondern auch einer geheimnisvollen Schatzkarte begleitet, die als Wegweiser diente und zu einer großen Schatztruhe führte. Die Antworten der Rätsel verrieten der schlauen Truppe den Code für das Zahlenschloss an der Box, die mit leckeren Häppchen gefüllt war. Genossen wurden die Snacks nun bei einem wunderschönen Panoramapicknick mit Blick über das gesamte Tal.

Weinwanderung JGA NRW

In der Zeit, wo die eine Gruppe sich durch die Rebberge rätselten, ging es für das andere Team mit der exklusiven Weinkellerführung los. Begleitet von dem heimischen Winzer, durfte die Truppe sich mit spannenden und wissenswerten Informationen rund um die Geschichte der Weinherstellung berieseln lassen. Gemeinsam besichtigten sie den historischen Weinkeller rund eine halbe Stunde lang.

Danach tauschten die Teams ihre Rollen. Die durften nach der Wanderung die Weinkellerführung erleben, während die anderen den Keller verließen, um sich auf den Weg zu machen.

Gelungener Abschluss

Als sich nun alle Gruppen wieder heiter im Weingut zusammengefunden hatten, gab es natürlich viel zu erzählen. Bei regem Treiben durfte jetzt noch der letzte Wein des Tages verkostet werden. Zum Schluss gab es noch für alle Teilnehmende ein kleines Geschenk – und zwar eine Flasche des hauseigenen Winzerweines. Wenn das mal nicht ein gelungenes Teamevent war!

Interesse geweckt?

Dann stellt uns einfach eine Anfrage und wir melden uns zeitnah mit einem unverbindlichen Angebot bei Euch zurück! Solltet Ihr noch Fragen haben, könnt Ihr uns jederzeit per Mail oder telefonisch erreichen. Wir freuen uns, von Euch zu hören!

Euer Ansprechpartner:

Kai Siegburg

Kai Siegburg
Experte für Weinwanderungen

Oder direkt Anfrage stellen!

    Name*

    E-Mail*

    Telefonnummer

    Deine Nachricht:

    * Pflichteingaben

    Das könnte Dich ebenfalls interessieren: