Stadtrallye Düsseldorf: Actionreiche Spielstationen

Zur Stadtrallye in Düsseldorf durften wir über 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen. Auf dem Parkplatzgelände der Firma starteten wir mit einem musikunterlegten „Willkommen“ und mischten kunterbunte Teams zusammen. Zehn Stück waren es insgesamt und auf unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer wartete ein aufregender Tag mit einer ordentlichen Portion Herausforderung.

Die Stadtrallye fand in einem Rundlauf durch Düsseldorf statt. Jeweils vier Teams starteten zeitgleich – zwei Teams von links und zwei von rechts. Die Route erstreckte sich dabei entlang den wichtigsten Sehenswürdigkeiten sowie drei unserer interaktiven Spielstationen. Genug Chancen also um Punkte zu sammeln – oder sie wieder zu verlieren?

Wettkampfmodus bei der Stadtrallye Düsseldorf

An den Spielstationen hieß es also für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Wettkampfmodus aktivieren! Denn je zwei Teams spielten immer direkt gegeneinander und schnappten sich die Punkte vor der Nase weg. Bei unserem Spiel Schulchampion punktet beispielsweise das Team, das eine schnellere Denkleistung beweist. Wer Kopfrechnen und Buchstabieren kann ist hier ganz klar im Vorteil. Bei diesem Spiel lernten sich die Kollegen untereinander erst so richtig kennen: wahre Buchstabier- und Kopfrechenkönige wurden hier entdeckt!

Volltreffer?!

Die Teams, die bei dem Spiel vielleicht größere Schwierigkeiten hatten, konnten verlorene Punkte dafür beispielsweise bei dem Spiel Leitergolf zurückholen. Denn hier muss keiner Rechnen können – hier ist Wurfgeschick gefragt. Aus 2,5m Entfernung mussten die begeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmer aneinandergebundene Kugel auf eine Sprossenleiter werfen. Klingt leicht? Ist es aber nicht. Zu wenig Schwung und die Kugeln landen nicht mal in der Nähe der Leiter. Zu viel Schwung und die Kugeln rutschen wieder runter. Genau diese Erfahrungen mussten auch unsere Teams machen. Doch spätestens beim dritten Wurf hatten sie es dann richtig raus und sahnten ordentlich Punkte ab.

Ein gelungenes Sommerfest

Unsere Teams in Düsseldorf schlugen sich während der gesamten Rätseltour super und so war es auch nicht verwunderlich, dass die erspielten Gesamtpunkte der Teams bei der anschließenden Siegerehrung nicht weit auseinander lagen. Mit gutem Essen und stimmungsvoller Musik ließ die Firma ihr gelungenes Sommerfest ganz entspannt ausklingen. Und wir sind wieder zufrieden zurück nach Bonn gefahren und freuen uns schon auf die nächste Stadtrallye Düsseldorf!

abgelegt unter: News